Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Reiseteam Ilmkreis / Familingo. Mehr Infos anzeigen.

Elternzeitreise

Du möchtest Deine Elternzeit nutzen, um gemeinsam die Welt zu entdecken? Ja! Just Do! Das wird eine der schönsten Erinnerungen Deines Lebens!

Ich möchte Dir von unserer unvergesslichen Elternzeitreise nach Thailand berichten und Dich dabei inspirieren. Als Deine Reiseberaterin habe ich nicht nur die Verantwortung, die perfekte Reise für Dich zu planen, sondern ich teile auch gerne meine eigenen Reiseerlebnisse. Es freut mich, dass sich immer mehr Familien für solch ein Abenteuer entscheiden. Die Vielfalt der Routen, Unterkünfte und Erlebnisse, die wir planen, umfasst alles, von kurzen Kreuzfahrten bis zu mehrmonatigen Auszeiten rund um den Globus.

Unsere Entscheidung, einen Monat unserer Elternzeit zu nutzen, um Thailand mit unserem 8 Monate alten Sohn zu erkunden, wurde von vielen mit erstaunten Blicken und Kommentaren wie "Seid ihr verrückt?" begleitet. Doch für uns war klar, dass dies die perfekte Gelegenheit war, um gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben.

Und so begann für mich die Planung mit der Auswahl meiner persönlichen Lieblingsorte in Thailand. Von den strahlenden Stränden von Chanthaburi bis zu den lebendigen Städten – wir wollten alles entdecken. Die Herausforderung bestand also darin, die Reise so zu gestalten, dass sie den Bedürfnissen unseres Sohnes gerecht wurde. Daher wurden alle Flüge und Hotels im Voraus gebucht, während der Transfer vor Ort flexibel gestaltet wurde. Schließlich war es für mich das 8. Mal in Thailand, und ich wusste, wie ich es vor Ort organisiere.

Die Wahl von privaten Transfers mit dem PKW erwies sich für uns als goldrichtig. Denn wie wir feststellten, erfordert das Reisen mit einem Baby etwas mehr Flexibilität, als wir es bis dahin gewohnt waren. Die privaten Transfers ermöglichten es uns, die Zeitpläne ganz nach den Bedürfnissen unseres Sohnes anzupassen. Die Sicherheit, die diese Art des Reisens bot, trug ebenfalls erheblich zu unserem entspannten Urlaub bei.

Mit jedem Tag lernten wir, die Welt mit den Augen unseres Sohnes zu sehen. Thailands Städte erschienen uns plötzlich anders – die Luft schien schmutziger, aber die Wärme der thailändischen Gastfreundschaft war spürbarer denn je. Jeder Tag brachte neue Abenteuer, sei es das Probieren von exotischen Früchten oder das Staunen über den Sand am Strand. Wir konnten uns voll und ganz auf uns konzentrieren und auf das Hier und Jetzt. Es war eine unglaublich intensive Zeit, weit weg vom Alltag und dem Hamsterrad.

Rückblickend kann ich sagen, dass es die richtige Entscheidung war, auch wenn es als frischgebackene Eltern mit Herausforderungen verbunden war. Unsere Elternzeitreise war eine der schönsten Erfahrungen überhaupt.

»Wenn auch Du von einer Elternzeitreise träumst, stehe ich Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Lass uns gemeinsam Deine Traumreise gestalten! Ich freue mich darauf, dich bei der Planung zu begleiten, Ängste zu nehmen und einzigartige Momente zu schaffen, an die Du dich für immer erinnern wirst.«

Inspiration von Deiner Reiseberaterin Karolin Umbreit

« Zurück zu Family Hits

Wir benutzen Cookies

Essentielle Cookies

Die essentiellen Cookies sind immer aktiv. Ohne diese funktioniert die Webseite nicht. Die essentiellen Cookies erfüllen alle Richtlinien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Optionale Cookies

Einige Anwendungen können aber nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden, die Ihre Daten auch in unsichere Drittstaaten weiterleiten könnten. Für diese Anwendungen gelten deren Bestimmungen zum Datenschutz:

  • Google reCaptcha (Kontaktformular)
  • OpenstreetMaps (Anfahrt)
  • ProvenExpert (Kundenbewertung)

Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Stimmen Sie der Nutzung aller Cookies zu?